Gerade wenn wir in fremden Städten, noch dazu wenn sie wie z.B. Prag im Ausland liegen, unterwegs sind ist es natürlich ein Vortel wenn man mal eben das Smartphone aus der Tasche ziehen kann und z.B. kurz den Google Übersetzer für Tschechisch anwerfen kann, oder sich auf Google Maps den Weg zur nächsten Tram-Station anzeigen lässt. Damit das aber auch klappt, braucht man aber natürlich eine Internetverbindung in Tschechien. Wie das mobile Internet in Tschechien funktioniert erfahrt ihr hier.

Zunächst die gute Nachricht: In jüngerer Vergangenheit ist das alles viel einfacher und unproblematischer geworden.

 mobiles internet tschechien

Während man sich früher eine tschechische Predpaid-Karte besorgen, und Datenvolumen kaufen musste um den zum Teil verrückt hohen Kilobyte-Preisen der Mobilfunkanbieter zu entkommen, können wir das heute alles ganz easy und günstig mit unserem Smartphone und dem Tarif den wir auch in Deutschland nutzen erledigen.

Daten-Roaming in Tschechien

Das Stichwort in diesem Zusammenhang heißt Daten-Roaming. Also die Nutzung von Datenverbindungen im Ausland.

Im Jahr 2017 wurden in der Europäischen Union die Roaming-Gebühren grundsätzlich abgeschafft. In Kurzform bedeutet das: Es macht keinen Unterschied ob man sein Smartphone in Hamburg oder eben in Prag nutzt. Alle Leistungen die man in seinem Mobilfunkvertrag enthalten hat, gelten auch im EU-Ausland, und daher natürlich auch in Tschechien.

Selbstverständlich gibt es auch hier Ausnahmen, mitunter können Freimeinuten oder Datenvolumen im Ausland begrenzt sein. Das ist jedoch eher selten der Fall. Bei Einführung der sogenannten "Rome like at home" Regelung hat man die Mobilfunkanbieter stark in die Pflicht genommen: Diese müssen den Kunden deutlich informieren, falls sich mit dem Auslandsbesuch irgendwas an seinen Leistungen ändert.

mobilfunk tschechien

In der Regel geschieht dies über eine SMS die man erhält, sobald man im Netz des Nachbarlandes eingebucht ist. Wie erwähnt, in den allermeisten Fällen ist es auch tatsächlich so dass sich keinerlei Probleme ergeben und man erhält eine SMS die signalisiert: Auch im Ausland - freie Fahrt auf der Datenautobahn!

W-Lan (Wi-Fi) in Prag

Wer sein Datenvolumen schonen möchte, kann natürlich auch auf WLAN zurückgreifen. Im Bereich Wi-Fi ist Prag mittlerweile bestens ausgestattet. Nahezu jedes Restaurant, jedes Café, jede Pension und jedes Hotel bietet kostenloses Wi-Fi an. Natürlich gibt es auch auf vielen öffentlichen Plätzen mittlerweile kostenloses Wi-Fi. Wenn es sich um unverschlüsselte W-LANS handelt sollte man jedoch aufpassen - der Datenstrom im WLAN kann dann mitunter mitgeschnitten werden. Wenn man dann im Internet unverschlüsselt kommuniziert, könnte es sein dass z.B. Zugangsdaten abgefangen werden. Diese Gefahr ist jedoch spätestens seit Einführung der DSGVO im Jahr 2018 auch deutlich minimiert worden.

sicheres wlan tschechien

Fast alle Webseiten (natürlich auch Prag-Tourist.de) verfügen mittlerweile über SSL-Zertifikate die eine verschlüsselte Verbindung zwischen Endgerät und Webseite erzwingen. (Erkennbar am Grünen Schlösschen im Browser). Auch Facebook, Whatsapp, Instagram usw. kommunizieren verschlüsselt mit deinem Smartphone. 

Externe W-Lan Empfänger:

Mir ist es einmal im Hotel Theatrino passiert, dass ich ein Zimmer hatte, in dem die W-Lan Abdeckung eher schlecht war. Das heißt ich hatte mit dem im Notebook integrierten W-Lan Modul auf dem Schreibtisch im Zimmer nur sporadisch Empfang. Geholfen hat mir dann ein kleines Gadget, welches mit seitdem auf jeder Reise begleitet. Ein externer W-Lan Adapter mit Usb-Kabel. Der Empfang mit diesen Geräten ist meistens besser und man den Adapter dank des Usb-Kabels ggf. an einer günstigeren Stelle im Raum positionieren.

Hier mal 3 Modelle die ich dafür empfehlen kann

Wer schreibt hier?
Franz Hollweck
Autor: Franz HollweckE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Aufgewachsen im bayerisch-tschechischen Grenzgebiet habe ich unser Nachbarland Tschechien und seine gleichermaßen beeindruckende wie liebenswerte Hauptstadt Prag schon früh kennen und schätzen gelernt. Im Jahr 2012 habe ich begonnen meine Tipps und Erfahrungen aus hunderten Pragbesuchen hier bei Prag-Tourist.de zu veröffentlichen.

Kommentar schreiben

Kommentare  

0
Hallo, vielen Dank für die zahlreichen Tipps.
Hier würde vielleicht ein Hinweis auf die EU-Regeln noch für ein bißchen mehr Klarheit sorgen. Zum Beispiel bei Vodafone nehme ich meine ganzen Tarifkonditione n wie Allnetflat und Inklusivvoulume n mit.
Antworten
0
Hallo Martin, du hast recht. Ich bin nun endlich dazugekommen die aktuellen Informationen zur Abschaffung von Roaming Gebühren innerhalb der Europäischen Union in den Artikel aufzunehmen!
Antworten

Hotels in Prag auf einen Blick!

Booking.com