Fast jeder Prag-Tourist der mit dem eigenen Auto anreisen möchte, macht sich Gedanken zum sicheren Abstellen seines Autos. Ich parke beinahe ausschließlich an der U-Bahn Station (Metrostation) Zlicin.

Das ist von Westen her kommend, die äußerste Station des Prager U-Bahn Netzes und liegt direkt an der Autobahn (D5 / A6). An der Metro Station Zlicin gibt es 3 Parkplätze die bewacht sind und auf denen ihr euer Auto auch problemlos mehrere Tage stehen lassen könnt.

 

Dabei handelt es sich um 2 Park and Ride Parkplätze sowie einen privaten Parkplatz.

Die Kosten für ein wirklich sicheres Parken in Prag sind an diesen Parkplätzen sehr gering.
Als Tagestourist liegt der Preis bei den offiziellen Park and Ride Parkplätzen bei lediglich 20 Kronen, was nicht mal 1€ ist. Auf dem privaten Parkplatz kostet der Tag 49 Kronen, was etwa 2€ entspricht.

Auf den offiziellen Park and Ride Parkplätze sind kürzere Standzeiten günstiger, auf dem Privaten dafür die längeren. Aber letztlich bewegt sich das alles in einem wirklich niedrigen Preisbereich, sodass ich darauf verzichten möchte alle einzelnen Preiskalkulationen hier aufzuführen.

Fazit:

Die Parkplätze an der Metrostation Zlicin sind für alle von Westen anreisenden Touristen perfekt geeignet: Von der Autobahn (D5 bzw. A6) abfahren, 200m später in den Parkplatz einbiegen und dann zu Fuß 50m zur U-Bahn Station von der aus man dann völlig entspannt mit der Metro ins Zentrum fahren kann.

Auf einem der 3 Parkplätze findet man immer was. Unter der Woche sind die Parkplätze besser gefüllt als zum Wochenende, was auf die Berufspendler zurückzuführen ist.



Hier findet ihr weitere Informationen zu den sicheren Parkplätzen vor den Toren Prags:

Parkplatz Zlicin 1 + 2

Im Navi die Straße Ringhofferova eingeben. Oder direkt die GPS Koordinaten:

Zlicin 1: +50° 3' 16.79", +14° 17' 23.28"
Zlicin 2: +50° 3' 11.78", +14° 17' 28.36"

Hier übrigens noch ein netter Link, über den ihr ganz aktuell die freien Parkplätze auf den offiziellen P&R Parkplätzen abfragen könnt: http://www.dpp.cz/de/parkplatz/

Privater Parkplatz „ PARKOVIŠTĚ RINGHOFFEROVA“

http://www.parkovistezlicin.cz/

Hier nochmal eine Übersichtskarte mit allen 3 Parkplätzen:

 Bild des privaten Park&Ride Parkplatz in Zlicin. Das Gelände ist durch einen Zaun gesichert und bietet Parkplätze für hunderte Fahrzeuge. Der blaue Container ist das "Büro" des Parkplatz-Wächters, dort könnt ihr bezahlen.

privater parkplatz zlicin

Der Vollständigkeit halber sei gesagt, dass es in Prag noch mehrere P&R Parkplätze gibt, die im Prinzip genauso funktionieren. Ein Übersicht über alle P&R Parkplätze in Prag findet ihr hier:

http://www.praguewelcome.cz/de/verkehr/nahverkehr/parken/p-r/

Kommentare  

+6 # Sabine 2013-10-14 20:31
Hi,
ich war letztes Wochende mit 2 Freundinnen in Prag, und wir haben es genauso gemacht wie hier beschrieben. Auf dem Park&Ride das Auto abgestellt und dann mit der Metro in die Stadt gefahren. Hat super geklappt! Danke für die Tipps hier!
Antworten
+1 # Jürgen 2014-01-12 10:40
Hallo,
auch von mir ein Dankeschön für diesen Tipp zum sicheren parken in Prag. Hatte schon Horrorvisionen von Autdiebstahl und oder winziger Tiefgaragen zu überhöhten Preisen. Die Alternative mit den Park&Ride Parkplätzen ist perfekt. Besser geht es nicht. Auto abstellen, in die U-Bahn setzen und Prag erleben. Hoffe hier kommen noch mehr so gute Tipps, Danke nochmal! Jürgen!
Antworten
0 # Sofija 2014-07-03 14:02
Darf man in diesen Park&Ride Garagen das Auto mehrere Tage liegen lassen? Ich habe es gelesen, dass sie um 1 Uhr morgens schliessen und dann bezahlt man eine Strafe (4 Euro ungefähr). Das ist nicht viel, aber wenn ich das Wort "Strafe" höre, ... Hat jemand das schon gemacht?
Danke!!!!
Antworten
+2 # Prag Tourist 2014-07-03 14:13
Hallo Sofija,
ja - du kannst das Auto dort beliebig lange stehen lassen. Auf den beiden offiziellen P&R musst du pro Nacht 4€ bezahlen. Und in der Tat wird das dort "Straf" genannt, das ist aber meiner Meinung nach nur etwas unglücklich formuliert. Auf dem Privaten P&R in Zlicin, wird das Parken für mehrere Tage explizit angeboten, du kannst dich also auch problemlos dort hinstellen. Ich bin sowohl auf dem Privaten als auch auf den offiziellen Parkplätzen schon jeweils bis zu einer Woche gestanden. Das funktioniert problemlos.
Antworten
+3 # Julia 2014-08-20 17:02
Super Tipp ! Vielen Dank dafür.
Wir waren für 4 Tage in Prag und haben auf dem Park&Ride Parkplatz in Zlicin geparkt.
Es hat alles wunderbar funktioniert. Mit der der U-Bahn ist man sehr schnell im Zentrum und der Preis ist wirklich unschlagbar. Besser geht's nicht !
Antworten
0 # Super User 2014-08-20 19:49
Hallo Julia,
es freut mich sehr, dass das so gut geklappt hat. Früher waren die Parkplätze manchmal etwas knapp, aber durch den neuen privaten Parkplatz findet man jetzt immer einen bewachten Parkplatz vor den Toren Prags. Einfacher und günstiger gehts einfach nicht.
Hoffe ihr hattet eine schöne Zeit in Prag!
Antworten
-1 # Linda 2014-09-26 07:48
Hallo,
wie verhält es sich dort mit dem Geldwechseln? Bei unserer Anreise haben wir ja noch keine Kronen dabei. Können wir dort auf dem Parkplatz irgendwo wechseln oder in Euro bezahlen? Für das Metroticket braucht man dann ja sicher auch Kronen.
Oder muss ich bereits hier in Deutschland Geld wechseln? Wie habt ihr das gemacht?
Antworten
0 # Prag-Tourist 2014-09-26 08:04
Hi Linda,
an der Autobahn Grenze (A6 bei Waidhaus) ist eine Verkaufsstation für die Vignette sowie eine Wechselstube. Wenn du noch keine Vignette für die Autobahn hast, musst du dort sowieso anhalten.

Dort würde ich einen kleineren Betrag wechseln (20€ - 50€), damit hast du dann erstmal ausreichend Kronen zur Verfügung.

Alternativ kann man auch unterwegs an irgendeiner Tankstelle anhalten, eine Kleinigkeit kaufen und mit Euro bezahlen, da bekommt man dann meistens Kronen zurück. Aber die Kurse sind da sehr schlecht, also immer nur kleinere Beträge auf diese Weise wechseln.

Zum Wechseln von größeren Beträgen empfehle ich dir, mal diesen Beitrag zu lesen:
http://www.prag-tourist.de/specials/geld-wechseln-in-prag.html

Beim Parkplatz kann man vllt. mit Euro bezahlen, bei der Metro sicher nicht. Du brauchst als tatsächlich ein paar Kronen in der Tasche.
Antworten
+1 # Markus 2014-10-05 20:27
Hallo zusammen,

wir werden in drei Wochen ebenfalls nach Prag gehen. Jetzt nur eine Frage .. Wann bezahlt man? Zieht man einen Parkschein legt den Hinter die Scheibe und beim Rausfahren wird bezahlt? Noch etwas .. sind die Parkplätze Nachts zwischen 01:00 Uhr und 04:00 Uhr ebenfalls bewacht ?
Antworten
+1 # Prag-Tourist 2014-10-05 20:44
Hallo Markus,
beim öffentlichen P&R zieht man ein Ticket und bezahlt vor dem rausfahren, beim privaten P&R geht man nach dem reinfahren zum Pförtner und bezahlt dann gleich.

Die öffentlichen P&R Parkplätze werden nachts nicht von Personal "bewacht" , sind aber komplett eingezäunt. Beim privaten P&R weiß ich nicht ob Personal auch nachts vorhanden ist, aber eingezäunt ist er auch.
Antworten
0 # Markus Gerber 2014-10-07 12:33
Danke für die schnelle Antwort :)
Werden dann ( Beispiel ich parke von Freitag bis Montag ) automatisch die 12 € für die Strafe daraufgerechnet beim abschließenden Bezahlen? Die Gefahr, dass man abgeschleppt wird ist gleich Null?
Antworten
+2 # Prag-Tourist 2014-10-07 12:40
Hi, ja - die "Strafe" wird gleich draufgerechnet. Es funktioniert genauso wie bei uns im Parkhaus. Karte beim Kassenautomaten einführen, angezeigten Betrag bezahlen, rausfahren.

Die "Strafe" gibt es aber nur beim öffentlichen Park&Ride, beim Privaten gibt es das nicht.

Der öffentliche ist für kürzere Standzeiten günstiger, der private für längere.

P.S.
Strafe ist einfach ne blöde Formulierung, Nachtparkgebühr würde es einfach besser treffen.

Das mehrtägige Parken ist auf den offiziellen Park&Ride Parkplätzen überhaupt kein Problem und wird auch explizit angeboten - man braucht da keine Angst haben dass man abgeschleppt wird o.ä.

Wünsche viel Spaß in Prag!
Antworten
0 # Mario 2014-11-04 07:36
Hi,

habe mein Auto vom 31.10. - 03.11. auf dem privaten Parkplatz in Zlicin abgestellt. Hat knapp 300 Kronen gekostet, alles super geklappt - Auto wie abgestellt wieder vorgefunden. ;-)

Kann ich also empfehlen.

Jrooß us Kölle
Antworten
+1 # Prag-Tourist. 2014-11-04 07:42
Hallo Mario,
herzlichen Dank für die Rückmeldung! Freut mich, dass alles geklappt hat!
Antworten
0 # Markus 2014-11-04 09:21
Habe vom 17.10. - 20.10. ebenfalls auf dem privaten Parkplatz geparkt. Gezahlt etwas über 250 Kronen.
Parkplatz schaut zwar etwas gewöhnungsbedür ftig aus jedoch hat alles super funktioniert.
Kann dies nur weiterempfehlen :)
Antworten
0 # Prag-Tourist 2014-11-22 14:52
Hallo Markus,
freut mich, dass es so problemlos geklappt hat!
Antworten
0 # Vany 2014-11-29 19:36
Hallo :)
wie lange braucht man denn von dem Parkplatz mit der Bahn in die Stadt?
Antworten
0 # Prag-Tourist 2014-11-29 19:37
Hi Vany,
kommt natürlich drauf an, wo in der Stadt du hin möchtest? Aber bis ins Zentrum ist es ca. eine halbe Stunde mit der U-Bahn ;)
Antworten
0 # Badddi 2014-12-08 16:46
Hallo,

ich möchte mit Freunden Silvester in Prag feiern. Mich würde es interessieren, ob es auch zu dieser Zeit noch genügend Parkplätze gibt?

Gruß
Badddi
Antworten
0 # Prag-Tourist 2014-12-08 17:01
Hi Badddi,
ich war an Silvester bislang noch nie in Prag, die Hotelpreise sind mir zu heftig.

Früher, als es nur die beiden offiziellen P&R Parkplätze gab, wurde es schon manchmal eng - aber jetzt, wo es auch noch den privaten Park and Ride Parkplatz gibt sehe ich da überhaupt kein Problem. Falls wirklich gar nichts frei ist, stellt euch auf den Parkplatz des Einkaufszentrum "Metropole Zlicin", das ist dort auch gleich um die Ecke. Aber ich bin mir 100%ig sicher, dass zumindest auf dem Privaten P&R was frei ist. Viel Spaß in Prag ;)
Antworten
0 # Badddi 2014-12-08 17:22
Danke für die zügige Antwort. Zum glück kenne ich jemand der in Prag wohnt ;) Ich glaub ich hätte keine ruhige Minute, wenn ich mein Auto auf dem Parkplatz des Einkaufszentrum es stehen hätte. Ich habe gelesen, dass diese P+R Parkplätze Nachts geschlossen sind und 100 Kronen pro Nacht kosten. Ist das bei den privaten Parkplätzen auch so?
Antworten
0 # Prag-Tourist 2014-12-08 17:37
Ja, die offiziellen P&R Parkplätze sind nachts geschlossen und kosten 100kc pro Nacht. Der private kostet nur 30kc pro Nacht.
Antworten
0 # Svenja 2014-12-30 11:03
Hallo,
ich habe vor meinen Freund mit einer Reise nach Prag im Januar zu überraschen. wir haben ein hotel direkt im Zentrum (Prag 1) und da sind die Preise fürs Parken unglaublich hoch! (25 euro für 24h).
Was mich nun aber interessiert:
Von wann bis wann hat der Parkplatz geschlossen?
Wir wollen am Sonntag definitiv spätestens um 11 Uhr abreisen, ist der Parkplatz da offen?
Vielen Dank schon mal, Liebe Grüße
Antworten
+1 # Prag-Tourist 2014-12-30 12:17
Hallo Svenja,
ja - um 11 Uhr haben alle Parkplätze definitiv geöffnet! Der öffentliche Park&Ride Parkplatz hat von 04.00 Uhr Morgens bis 01.00 Uhr nachts geöffnet.

Der private Park&Ride Parkplatz hat sogar 24Std. geöffnet.
Antworten
0 # Stefan 2014-12-30 21:07
Hi,

ich fahre morgen mach prag um dort Sylvester zu feiern und möchte ebenfalls auf diesen öffentlichen Parkplätzen bis zum 04.01 parken. Meine frage: hat jemand Erfahrungen mit Parkplatzbelegu ng an sylvester? Ist es dann extrem voll? Andere Frage: ist am 31.12 der Parkplatz besetzt?

Vielen Dank!
Antworten
0 # Prag-Tourist 2014-12-30 21:21
Hi Stefan, fahr zum privaten park and ride, der hat geöffnet und ist für längere standzeiten auch günstiger. Ich wünsche dir viel spass in prag.
Antworten
0 # sonja 2015-01-05 21:22
Haben Fahrräder dabei, ist das ein problem? Kann man die evtl mit in die Metro nehmen?
Antworten
0 # Prag-Tourist 2015-01-05 21:27
Hi Sonja,
ja Fahrräder kann man sogar kostenlos mit in die Metro nehmen.
Du kannst es direkt bei den Prager Verkehrsbetrieb en nachlesen: http://www.dpp.cz/de/fahrten-durch-prag/

Wünsche eine schöne Zeit in Prag!
Antworten
0 # Mathias 2015-01-08 12:21
TOP Seite hier.
Geldwechsel an der "Grenze" ging schnell.
Parken auf dem privaten Parkplatz hat SUPER geklappt. 4 Nächte, sehr günstig. Tickets für die Bahn gabs rechts am Abgang zur Bahn. Grüße.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2015-01-08 12:23
Hallo Mathias,
Danke für die Rückmeldung! Freut mich immer wenns gut geklappt hat. Ich hoffe du hattest eine gute Zeit in Prag ;)
Antworten
0 # Sarah 2015-01-18 18:09
Unter was finde ich den privaten P&R !?
Wie finde ich mit dem Navi/GPS dort hin?
Und für 3Tage ca. wie viele € ???
LG Danke
Antworten
+1 # hnk 2015-02-07 13:35
parken am privaten parkplatz hat gut funktioniert. man zahlt beim einfahren.

für die fahrt mit der metro in die stadt muss man ca. 25min rechnen. somit lieber ein ticket mit 60min statt 30min gültigkeit für 32kronen kaufen. automat nimmt nur münzen!
Antworten
0 # Prag-Tourist 2015-02-07 14:31
Hallo hnk,
freut mich dass es geklappt hat! Danke für die Rückmeldung!
Antworten
0 # Auch ein Tourist 2015-02-22 19:18
Habe auf dem Privaten Parkplatz geparkt. Hat Super geklappt und kann es nur empfehlen.

Als Tip für die U-Bahn !!
3 Tagestickets (310kc) usw. gibt auch mit Scheinen beim Zigarettenstand direkt an der U-Bahn.
Antworten
0 # Reisender 2015-04-28 18:43
Hallo,
Danke für den Super-Tipp! Wir haben am letzten Wochenende auf dem privaten Parkplatz geparkt und alles hat gut geklappt. Es war auch günstig, wobei es für uns (Fr-So) 3x49kc pro Tag + 2x30kc (parkovni hod?) gekostet hat.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2015-04-28 18:48
Hallo Reisender,
herzlichen Dank für deine Rückmeldung! Es freut mich sehr, dass es auch bei euch gut geklappt hat!
Antworten
0 # Bene 2015-09-10 16:48
Hi,
wir sind eben grad aus Prag zurückgekommen und ich wollte dir kurz Rückmeldung geben, dass die Sache mit dem Parke n reibungslos geklappt hat. Wir kamen am Sonntag am frühen Nachmittag an und steuerten erst den Privatparkplatz an. Allerdings war das Häuschen nicht besetzt und so richtig save fühlte sich der Parkplatz für uns nicht an.
Wir entschieden uns somit für den P&R direkt daneben. Schranke und Stahlgittertor, welches nach Betriebsschluss wohl zugeschoben wird, haben uns 4 Tage sorglos schlafen lassen :-)

Vielen Dank.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2015-09-10 16:50
Hallo Bene,
herzlichen Dank für deine Rückmeldung. Hoffe ihr hattet eine gute Zeit in Prag. Ich werde auch bald wieder dort sein, wo ich parken werde, weiß ich jetzt schon *gg*
Antworten
0 # Bayerischa Bua 2015-09-20 09:21
Ein Super Tipp, ich habe dort jetzt gerade, also im September 2015 fünf Nächte lang auf dem Parkplatz gestanden.
Bezahlen kann man dann unkompliziert beim Parkwächter, es hat insgesamt nur 620 Kronen gekostet, also ungefähr 24,- Euro. Plus zwei Euro Trinkgeld, die ich dem Parkwächter noch gegeben habe.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2015-09-20 09:30
@Bayerischa Bua
Herzlichen Dank für die Rückmeldung - freue mich immer, wenn ich höre, dass es mit dem Parken reibungslos geklappt hat ;) Hoffe du hattest eine gute Zeit in Prag!
Antworten
0 # Kathmandu11 2015-10-20 18:57
Hallo,
eine Frage: die Parkplätze an den P&R sind wahrscheinlich unter freiem Himmel oder? Ich habe nämlich ein Auto mit Hochdach, mit dem ich nicht in ein normales Parkhaus fahren könnte.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2015-10-20 19:00
Hallo Kathmandu,
Jawohl - Die Prakplätze sind unter freiem Himmel. Oben in der Karte kannst du auch auf Satellitenansic ht umschalten, dann kannst du es dir nochmal genau anschauen. Auf der Webseite des privaten Parkplatzes ( http://www.parkovistezlicin.cz/ ) gibt es auch Bilder.

Viel Spaß in Prag!
Antworten
0 # Franziska 2015-11-30 11:49
Hallo,

Wir haben alles genau so gemacht wie von dir beschrieben. Hat alles toll geklappt, war ganz entspannt mit der Metro in das Zentrum zu fahren und unser Auto war auch noch da ;) Haben für 4 Nächte 500 Kronen bezahlt, also top! Besser geht es echt nicht.
Danke für den tollen Tip!
Antworten
0 # Prag-Tourist 2015-11-30 15:25
Hallo Franziska,
herzlichen Dank für die Rückmeldung, ich hoffe ihr hattet eine gute Zeit in Prag!
Antworten
0 # Simon 2015-12-28 18:12
Hallo

ich möchte mit meinen Freunden über Silvester nach Prag fahren und wollte fragen ob es da nicht zu voll ist um diese Zeit

mag
Antworten
0 # Prag-Tourist 2015-12-28 18:16
Hallo Simon,
auf einem der 3 Parkplätze findest du normal immer was. Klar, Silvester sind viele Touristen in der Stadt, dafür entfällen aber die Berufstätigen die dort auch oft parken. Müsste also schon klappen!
Antworten
# Guest 2016-02-25 18:16
Kommentar wurde vom Administrator gelöscht
# Guest 2016-03-04 07:43
Kommentar wurde vom Administrator gelöscht
+1 # Wochenendtourist 2016-03-17 09:05
Hallo, ich will morgen für 3 Tage nach Prag fahren. Habe alleserings ein neues Auto( A 7). Ich parke sehr ungeerne in engen Parkhausern. Kann man auch mit einem neueu Auto auf einem der drei Parkplätze parken oder ist wegen der Diebstahlgefahr ein bewachtes Parkhaus zu empfehlen?
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-03-17 10:16
Hallo Wochenendtourist,
die 3 Parkplätze sind im Prinzip auch bewacht.

Bei den offiziellen P&R Parkplätzen ist außenrum ein massiver Stahlzaun, die Ausfahrt ist mit einer Schranke gesichert. Da sollte normalerweise nichts passieren.

Beim privaten P&R ist ein Bauzaun außenrum, und der Parkplatz ist dauerhaft mit Personal besetzt.

Ich selber habe auch einen Neuwagen und parke dort ohne jegliche Bedenken.

Was mir auffällt: Die teureren Autos, der Oberklasse mit tschechischem Kennzeichen findet man meistens eher auf dem offiziellen P&R. Die einheimischen scheinen diesen also zu bevorzugen.

Wünsche Dir viel Spaß in Prag!
Antworten
0 # Wochenendtourist 2016-03-17 19:05
Danke für die schnelle Amtwort. Ich werde jetzt beruhigter schlafen können. Muss jetzt nur noch meine Frau überzeugen. Falls wir einen der drei Parkplätze nutzen gebe ich dir nächste Woche ein Feedback
Antworten
0 # J.R. 2016-03-21 07:56
Der Tipp mit den Park and Ride Plätzen hat uns ca. 120 € Parkgebühr im Hotel gespart, welche wir natürlich wieder in Prag in Essen und gutes Bier investiert haben.
Im Restaurant v.Korunni waren wir drei Mal, klasse Essen
nette Leute.Besten Dank für deine Tipps

Gruss J.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-03-21 07:58
Hallo J.R.
herzlichen Dank für die Rückmeldung! Es freut mich sehr, wenn es bei euch mit dem Parken in Prag so toll funktioniert hat! Ich hoffe ihr hattet eine gute Zeit in Prag.
Antworten
0 # Wochenendtourist 2016-03-21 08:56
Hallo,

ich bin wieder in Deutschland und habe mein Auto noch.. Ich glaube das mit demKlauen wird ein wenig übertrieben. Ich würde sofort wieder auf einem öffentlichen Parkplatz mein Auto abstellen.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-03-21 08:58
Hallo Wochenendtourist,
super dass es geklappt hat und herzlichen Dank für deine Rückmeldung. Sag ich doch, das parken auf diesen 3 Parkplätzen ist völlig stressfrei ;)
Antworten
0 # Gregor Schürmann 2016-04-02 11:53
Hallo, vielen Dank für Ihre tolle Prag-Page und Ihre super fundierten und hilfreichen Tipps. Wir haben viele davon berücksichtigen können, und alle haben sich als vorteilhaft erwiesen. Vor allem auch das Thema "Anreise und Parken". Die Zlicin-Variante ist wirklich perfekt. Wir haben unser Auto auf dem privaten Parktplatz abgestellt. Für 4 Tage und 3 Nächte waren es knapp 10 Euro, die Metro-Station ist direkt vor dem Parkplatz. Wer nach der Rückkehr aus der Stadt noch Geld hat und gerne shoppen geht, findet im "Metropole" (direkt an der Metro-Station) ein Paradies :-). Alles in allem Ihnen ganz persönlich vielen Dank für Ihre Mühe. Gruß aus Alfter, Gregor Schürmann
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-04-02 12:37
Hallo Gregor,
herzlichen Dank für die Rückmeldung. Es freut mich, wenn die Tipps zu Prag hier weitergeholfen haben. Ich hoffe ihr hattet eine gute Zeit in Prag!
Antworten
0 # Elena Rösler 2016-04-02 21:02
Hallo, ich möchte mich auch herzlich bedanken für Ihre super Tipps. Besonders für " Anreise und Parken". Wir waren am Ostensonntag und Montag in Prag gewesen. Mit den Parkplatz von unser Hotel hat es nicht geklappt. Ich mußte dann nach andere Parkmöglichkeit suchen und auf Ihre Seite gestoßen. Dann habe ich einfach Ihre Beschreibung gefolgt und auf RINGHOFFEROVA geparkt. Das war absolut perfekt. Für 5 € zwei Tage und die Nacht. Die zwei tage in Prag waren super. Noch mal vielen Dank für Ihre tolle Tipps. Liebe Grüße aus Würzburg
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-04-02 21:04
Hallo Elena,
freut mich, wenn auch Dir die Tipps zum Parken in Prag hier geholfen haben! ;) Danke auch für die Rückmeldung, ich hoffe ihr hattet eine gute Zeit in Prag!
Antworten
0 # Matthias Schwed 2016-04-14 06:14
Moin,

wir fahren im Juli nach Prag und gastieren 6 Nächte im Assenzio, Wenzigova 1870/3, Nové Město, 120 00 Praha.
Dort kostet ein Parkplatz 25€. Gibt es einen Tipp, wo ich vielleicht in relativer Nähe auf einem bewachten Parkplatz parken könnte?

Vielen Dank und viele Grüße

Matthias
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-04-14 07:05
Servus Matthias,
in der Nähe gibt es die Garáž Španělská , das ist eine Tiefgarage. Aber das ist preislich völlig uninteressant gegenüber den Park&Ride Parkplätzen. In der Tiefgarage bezahlst du 14€ pro Tag!
Antworten
0 # Matthias Schwed 2016-04-15 14:23
OK. Dann werde ich die P+R nutzen. Danke.
Antworten
0 # Mario 2016-04-20 17:37
Wir waren vom 14. - 16.4.16 in Prag und der Tipps war richtig gut. Direkt an der Autobahn, Sehr sicher mit Stahlwerk und mit bewacht, 380 Kronen für 3 Nächte alles Top Vielen Dank für die Info
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-04-20 17:42
Hallo Mario,
Danke für die Rückmeldung! Freut mich dass das Parken in Prag problemlos geklappt hat! Ich hoffe ihr hattet eine schöne Zeit in der tschechischen Hauptstadt ;)
Antworten
0 # Jan 2016-04-26 08:48
Hi,
Letztes Jahr im März 4 Tage geparkt. Der Typ in der Bude spricht besser Englisch, scheint auch etwas kriegstraumatis iert gegenüber Deutsche. Bin zum Glück Engländer! Dennoch hat er uns die Wochenkarte ab 4 Tagen empfohlen, bei 4 Tagen nicht wesentlich billiger aber immerhin. Einfach danach fragen.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-04-26 08:53
Hallo Jan, Danke für die Rückmeldung. Habe den Kassenwart auf dem privaten Park&Ride Parkplatz bisher immer sehr nett und freundlich erlebt. Allerdings spreche ich mit ihm auch tschechisch.
Antworten
0 # Charlotte 2016-05-09 16:52
Hallo, welchen Park and Ride Parkplatz würdet ihr denn e,pfehlen, wenn man vom Norden aus in Prag reinfahren möchte? Wir wohenn an der Ostsee und fahren mit dem eigenen Auto an Pfingsten nach Prag. Über anregende Antworten, wäre ich sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Charlotte
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-05-09 19:33
Hallo Charlotte,
da würde sich z.B. der Park and Ride Letňany gut anbieten.

Wo er sich befindet siehst du hier: https://goo.gl/maps/u31gXAQas4J2
Antworten
0 # Lenny 2016-05-16 21:25
Hallo!

Wie viel hat der Parkplatz gekostet? Ist er auch bewacht?
Gibt es Alternativen in der Gegend?

Vielen Dank!
Lenny
Antworten
0 # Lenny 2016-05-28 16:02
Da antworte ich mir einmal selber.;)

Letnany ist bewacht und es hat für knapp 3d 160 Kronen gekostet. Also sehr günstig! Da die beiden Wachmänner sehr nett und hilfsbereit waren, haben wir ihnen 40 Kronen Trinkgeld gegeben.
In der Metrostation gibt es 2 Geldautomaten und eine Verkaufsstelle für U-Bahntickets, nur so als Info!
Antworten
0 # Tina 2016-08-25 09:05
Hi Lenny,

wie viel Platz ist denn da? Ist es deiner Meinung nach sicher, dort einen bewachten Parkplatz zu finden?

Liebe Grüße!
Tina
Antworten
0 # Stegibär 2016-06-17 17:49
Hallo,
ich möchte im August mit dem Auto nach Prag. Wir kommen aus Richtung Nürnberg. Welcher p+R ist da zu empfehlen? Es sollte eine U-Bahn in unmittelbarer Nähe sein, mit der man möglichst ohne umsteigen ins Zentrum kommt (wegen Gehbehinderung) . Falls bekannt, bittte auch Tagespreise angeben. Danke an alle.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-06-17 17:56
Hallo,
von Nürnberg aus kommend, sind die hier beschriebenen P&R Parkplätze in Zlicin absolut ideal.
Antworten
0 # Stegibär 2016-06-17 18:12
DAnke für die schnelle Antwort. Ich würde für vier TAge den privaten Parkplatz in Zlicin bevorzugen, oder? Wie heißt der genau? Wie fährt man den an? Liegt der genau neben den öffentlichen P+R-Parkplätzen?
Stegibär
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-06-18 22:25
Hi, das steht eigentlich alles sehr ausführlich im Artikel oben ;)

Der private Parkplatz in Zlicin ist eine sehr gute Wahl, er heißt:
„ PARKOVIŠTĚ RINGHOFFEROVA“
http://www.parkovistezlicin.cz/
Antworten
0 # Ecki 2016-06-28 09:58
Hallo!
Ich habe die Belegung der Parkplätze über den "Liveticker" verfolgt und festgestellt, dass sie sehr früh schon voll belegt sind. Daraus folgt für mich die Frage, ob es Sinn macht, einen Tagesausflug nach Prag an einem Werktag durchzuführen?
Grüße
Ecki
Antworten
+1 # Prag-Tourist 2016-06-28 10:09
Servus Ecki,
du findest auf einem der 3 Parkplätze immer einen Parkplatz! Der private Park&Ride ist sehr sehr groß, ich habe ihn noch nie, auch nur annähernd voll gesehen.

Also keine Angst, das klappt schon!
Antworten
0 # Ecki 2016-06-28 10:24
Okay, dann bin ich beruhigt. :-) Vielen Dank!
Antworten
0 # Erwin 2016-06-30 12:52
Hallo, wir haben vor vom 04.-07.07.2016 Prag zu besuchen. Unsere Wohnung liegt in Prag, Vejvodova.Wir werden aus Richtung Regensburg kommen und es stellt sich auch für uns die Frage, wo und wie man am besten parkt und wie man von dort am besten zum Ziel kommt. Falls jemand sich auskennt und uns Tipps geben könnte, würde uns das sehr freuen. Viele Grüße Erwin
Antworten
+1 # Prag-Tourist 2016-06-30 12:57
Servus Erwin,
ich würde das an deiner Stelle ganz einfach machen. Von Regensburg aus die 93er hochfahren bis Wernberg, dort auf die A6 wechseln und dann direkt bis Prag-Zlicin durchfahren. In Prag Zlicin gibt es 3 bewachte kostengünstige Parkplätze (nämlich genau die, die oben auf dieser Seite beschrieben sind). Von dort aus fährst du dann ganz entspannt mit der U-Bahn zu deinem gewünschten Ziel in Prag.
Antworten
0 # Erwin 2016-06-30 13:11
Hallo Prag-Tourist, danke für die schnelle Antwort ... So auf diese Art werden wir es wohl machen ...
Antworten
0 # Erwin 2016-06-30 13:49
Hallo Prag-Tourist, da hätte ich noch ne Frage: Für Prag-Touristen gibts ja eine 3-Tages-Karte. Weißt Du zufällig, ob dieZlicin noch beinhaltet, d.h. man könnte damit von Zlicin nach Prag und wieder zurück fahren? Ich finde nirgends eine Übersicht, wieweit die 3-Tages-Karte reicht ...
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-06-30 13:53
Hallo Erwin,
ja - die Karte ist im GESAMTEN U-Bahn Netz gültig, auch in Zlicin.
Antworten
0 # Elena 2016-07-09 12:17
Hy

Ich fahre morgen mit meiner Famile von Berlin nach Prag. Welcher Parkplatz würdest du mir empfehlen?

Danke

Das Hotel ist aber in der Nähe des Schlosses.
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-07-09 12:42
Hallo Elena,
von Berlin kommend, wäre der Park & Ride Parkplatz Letnany eine gute Option.
Hier siehst du, wo genau er ist:
https://goo.gl/maps/bqoWWUsMP8U2

Die Straße in der er sich befindet heißt:
Listova

Viel Spaß in Prag!
Antworten
0 # Stefan 2016-07-17 21:11
Hey,
ich möchte nur bis zur Kleinseite von Prag fahren. Gibt es dort auch gute Parkplätze oder soll ich mit der U-Bahn dort hin fahren?
Antworten
+1 # Prag-Tourist 2016-07-18 09:32
Hallo Stefan,
ich würde das hier beschriebene Vorgehen raten: Mit dem Auto auf dem Park&Ride Parkplatz parken und dann mit der U-Bahn in die Innenstadt fahren. Bequemer und stressfreier geht es nicht.
Antworten
0 # Alicja 2016-07-25 12:30
Hey Prag Tourist!:-)
Wir fahren am Wochenende für 4 Tage/ 3 Nächte nach Prag..
Können wir problemlos das Auto auf den beschriebenen Parkplätzen für den Zeitraum lassen oder muss man täglich hinfahren um das Ticket nachzulösen?? Damit keine Abschleppung bzw. Enorme kosten entstehen?? Und wenn nicht erforderlich, zahlt man gleich für die 4 Tage?? Oder erst beim rausfahren/ abholen des,Wagens??? Schönen Gruß aus Norddeutschland :-)
Antworten
0 # Herbert 2016-07-26 12:19
Hi,
wir sind ab 06.08. für 4 Tage in Dresden und möchten auch einen Tagesausflug nach Prag machen. Uns interessiert hauptsächlich der Bereich Karlsbrücke / Klein Seite.

Hast Du für uns eine Empfehlung wo wir parken können und dort gut mit der Metro hinkommen oder sollten wir auch die Parkplätze in der Ringhofferova nutzen?
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-07-26 13:02
Hallo Herbert,
grundsätzlich ist es immer ratsam auf einem P&R Parkplatz zu parken, und dann mit der Metro in die Stadt zu fahren. Man muss sich nicht durch den Großstadtverkeh r quälen, und muss nicht nach teuren Parkplätzen suchen.

Von Dresden her kommend, wäre der Park & Ride Parkplatz Letnany eine gute Option, der liegt etwas günstiger wenn man von Norden her nach Prag kommt.

Hier sieht man auf der Karte wo sich der Parkplatz befindet:
https://goo.gl/maps/bqoWWUsMP8U2
Antworten
0 # Herbert 2016-07-26 14:21
Oh man, dass nenne ich mal eine schnelle Antwort. Vielen Dank!

Bei meiner Suche nach "parken in Prag" bin ichnoch auf diesen Artikel gestoßen http://www.sz-online.de/nachrichten/prager-schildertrick-3350876.html , ist Dir dazu etwas bekannt.

Macht mich ein bißchen nervös :-(
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-07-29 04:57
Hallo Herbert,
ja ich kenne diesen Bericht.

Mir ist es bislang nicht passiert, und ich kenne auch niemandem dem soetwas schon passiert ist.

Seit dem SZ-Bericht hab man aber kaum in anderen Quellen davon gelesen - also sooo ein riesen Thema ist das nicht. Ich mache mir darüber keinen Kopf.

Wenn man vorsorgen will:
Man kann die Schilder bei Bedarf nach dem Parken auch selbst wegmachen und hinter die Frontscheibe legen - dann kann sie niemand klauen. Aber da wird man derzeit mit Sicherheit der einzige auf dem Parkplatz sein, der diese "Gefahr" als so präsent einschätzt ;)
Antworten
0 # Alicja 2016-07-28 22:33
Hallo nochmal...ich hätte nochmal eine Frage... Wir werden drei Nächte im Andels by Vienna ( Andel)
Hab in der Nähe auch ein Park & Ride Radlicka Str. gefunden... Ist es genauso zu empfehlen wie auch der Park & Ride in Zlicin?? Oder dann doch lieber den in Zlicin nehmen? Danke im Voraus für eine Antwort :-)
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-07-29 04:48
Hallo Alicja,
es gibt in Prag noch mehrere, kleinere P&R Parkplätze. Der in Zlicin ist aber meiner Meinung nach der beste und durch den zusätzlichen privaten Parkplatz von den Stellplätzen her auch am Größten.

Bei den anderen P&R Parkplätzen sind auch nicht alle umzäunt - mit dem Park&Ride Parkplatz in Zlicin ist man schon gut beraten!
Antworten
0 # Alicja 2016-07-29 06:57
Guten Morgen Prag Tourist
Vielen Dank für die so schnelle Antwort!! :-)
Dann werden wir das am besten tatsächlich in Zlicin am besten machen :-) bezahlt man schon im Voraus, bzw. Muss man schon gleich beim reinfahren ein Ticket holen? Oder macht man alles zum Schluss wenn man das Auto abholt nach den 3 Tagen? Und man muss wirklich nicht zwischendurch immer kommen und " verlängern" sondern reicht wirklich wenn man das Auto erst nach 3/4 Tagen abholt und bezahlt, ja?:-)
Schönen Gruß!
Antworten
0 # Prag-Tourist 2016-07-29 07:00
Hallo Alicja,
beim privaten Parkplatz bezahlt man nachdem man eingefahren ist und geparkt hat (zumindest mache ich das so).

Beim öffentlichen Park&Ride Parkplatz bezahlt man (wie beim Parkhaus in Deutschland!) wenn man mit dem Auto wieder rausfahren möchte.
Antworten
0 # Alicja 2016-07-29 22:14
Vielen Dank für die Infos!!:-)
Dann wird das bestimmt alles gut klappen :-)
Ich freue mich schon sehr auf Prag!:-)
Antworten

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren